NEU HIER? Jetzt 5 € Neukunden-Gutschein sichern | Code: NEUKUNDE2021

Mehr
x

Suprasorb A Calciumalginat Tamponade 30 cm 2 g 5 St

hoher Komfort durch besonders weiche Struktur und einfache Tamponierbarkeit.
Darreichung: Tamponaden
Inhalt: 5 St
PZN: 00432952
Hersteller: Lohmann & Rauscher GmbH & Co.KG

102,24 €

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar Lieferzeit: Sofort lieferbar

Produkteigenschaften:

Suprasorb A sorgt für saubere Wundverhältnisse bei stark exsudierenden Wunden. Verantwortlich ist das hohe Aufnahmevermögen von Calciumalginat aus natürlichen Braunalgen. Suprasorb A ist dabei weich und hervorragend tamponierbar, es schmiegt sich jedem Wundgrund an.

Suprasorb A überzeugt durch hohe Exsudataufnahme und schnelle Gelbildung: Durch den Austausch von Calciumionen aus dem Wundverband mit den Natriumionen im Wundexsudat bildet sich ein Gel. Das Exsudat wird gebunden und Bakterien sowie Gewebetrümmer werden eingeschlossen. Beim Verbandwechsel werden Exsudat, Bakterien und Gewebetrümmer mit der Alginatfaser entfernt.

  • hoher Komfort durch besonders weiche Struktur und einfache Tamponierbarkeit
  • fördert Wundheilung durch hohes Exsudataufnahmevermögen
  • gute Anschmiegsamkeit an jeden Wundgrund (schnelle Gelbildung)
  • Bindung von Bakterien und Zelltrümmern im Gel

Hinweis bei Infektion:
okklusiver Sekundärverband nur nach Entscheidung des Arztes, abhängig von der Gesamtsituation.

Wirkweise:
  • überschüssiges Exsudat aus der Wunde wird im Verband aufgenommen
  • Gelbildung durch Ionenaustausch

Applikationshinweis:
  1. die Wunde nach üblichem Standard reinigen und anschließend die Wundumgebung mit sterilen Wundkompressen sorgfältig trocken tupfen.
  2. Suprasorb A locker in die Wunde legen. Bei tiefen oder zerklüfteten Wunden Suprasorb A–Tamponade locker einlegen.
  3. je nach Exsudationsgrad mit geeignetem Verband fixieren, z. B. mit Suprasorb P oder Vliwasorb.

Verbandwechselintervall
Wird durch den behandelnden Arzt je nach Wundzustand, Exsudationsgrad und Sekundärverband festgelegt, spätestens nach 5-7 Tagen.

Anwendungsbereiche:
  • stark exsudierende Wunden
  • oberflächliche oder tiefe Wunden
  • in der Exsudations– und Granulationsphase, z. B.:
    • Druckgeschwüre
    • arterielle Geschwüre
    • venöse Unterschenkelgeschwüre
    • diabetische Geschwüre
    • Spalthautentnahmestellen

Größe:
30 cm, 2 g

Quelle: www.lohmann-rauscher.de
Stand: 04/2015
Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden

Browser Cookie Einstellungen

Aus Sicherheitsgründen ist das Einkaufen ohne aktivierte Cookies leider nicht möglich.
Bitte aktivieren Sie Cookies und klicken Sie auf "Neuladen".

Datenschutz- und Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies um zu erfahren, wann Sie unsere Webseite besuchen und wie Sie mit uns interagieren, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Google Analytics

Mit diesen Cookies können wir Besuche und Trafficquellen zählen, um die Leistung unserer Webseite zu messen und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenschutzbestimmungen von Google Analytics nicht zwingend den Europäischen Anforderungen gem. EU-DSGVO genügen und ein Datentransfer in Drittstaaten bzw. die USA nicht ausgeschlossen werden kann. Wie die Daten dort verarbeitet werden, kann nicht geprüft und nachvollzogen werden.

Werbung

In diesen Cookies wird das Klickverhalten erfasst, um relevante Anzeigen und Remarketing auf Webseiten zu schalten. (Bing, Google Ads).

Funktionelle Cookies

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseite unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.

Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel