Hysan Hyaluronspray

Befeuchtet die Schleimhaut der Nase.
15%*
Hysan Hyaluronspray
Abbildung ähnlich
4,24   €
    Produkteigenschaften:

    hysan Hyaluronspray Natriumhyaluronat 0,04 %
    Zur lang anhaltenden Befeuchtung der Nasenschleimhaut.
    Isotonische, sterile Lösung ohne Konservierungsmittel.

    Gebrauchsanweisung
    Liebe Anwenderin, lieber Anwender, bitte lesen Sie die folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollen.

    Was ist hysan Hyaluronspray?
    hysan Hyaluronspray ist eine Lösung zum Einsprühen in die Nase. Die Lösung enthält Natriumhyaluronat, einen natürlichen Stoff, der in vielen Körperregionen zu finden ist. Daneben enthält die Lösung noch verschiedene Salze. Die Zusammensetzung wurde so angepasst, dass sie den natürlichen Gegebenheiten auf der Nasenschleimhaut besonders gut entspricht. Eine Flasche enthält 10 ml Lösung; dies entspricht ca. 70 Sprühstößen.

    Wozu dient hysan Hyaluronspray?
    Dieses Nasenspray dient der Befeuchtung und verbesserten Reinigung der Nasenschleimhaut und bewirkt somit eine Erleichterung der Nasenatmung. Auch bei Schnupfen empfiehlt sich eine Anwendung als unterstützende Maßnahme. Die spezielle Zusammensetzung der Lösung auf Basis natürlicher Substanzen lässt dieses Präparat hierfür besonders geeignet erscheinen.

    Wann sollte man hysan Hyaluronspray anwenden?
    Es kommt häufig vor, dass die Nase aufgrund besonderer Umstände bzw. Gegebenheiten ihre natürliche Feuchtigkeit verliert und „austrocknet“. Hierzu zählen nicht nur trockene Raumluft, Rauch, Staub, Wind oder Kälte, sondern auch als Folge eines Schnupfens kann es zu dem beschriebenen Beschwerdebild kommen. Es stellt sich hierbei das von vielen Menschen als unangenehm empfundene Gefühl der „trockenen Nase“ ein; durch die fehlende Feuchtigkeit wird aber auch die natürliche Reinigungsfunktion der Nasenschleimhaut ungünstig beeinflusst. Die Verwendung von hysan Hyaluronspray hilft in diesen Fällen, die Nasenschleimhaut wieder anzufeuchten. Die ungehinderte Nasenatmung sowie die Reinigung der Nase wird erleichtert.

    Was ist das Besondere an hysan Hyaluronspray?
    hysan Hyaluronspray enthält eine natürliche Substanz, Natriumhyaluronat. Diese Substanz hat zwei Eigenschaften, die sie für obigen Anwendungszweck besonders geeignet erscheinen lässt: sie haftet sehr gut auf Schleimhäuten und bildet einen lang anhaltenden Schutzfilm. Darüber hinaus besitzt sie ein hohes Wasserbindungsvermögen, oder einfacher ausgedrückt, sie ist „feuchtigkeitsbindend“. hysan Hyaluronspray enthält kein Konservierungsmittel und kein Treibgas. Da auch Natriumhyaluronat eine natürliche, körpereigene Substanz ist, wird ein unnötiges Allergierisiko vermieden.

    Welche Personen sollten hysan Hyaluronspray nicht anwenden?
    Bitte wenden Sie hysan Hyaluronspray nicht an, wenn Sie Überempfindlichkeitsreaktionen (z. B. Juckreiz, Rötungen) feststellen. Im Allgemeinen verschwinden solche Symptome rasch nach Beendigung der Anwendung.

    Wie wendet man hysan Hyaluronspray an?
    Verwenden Sie hysan Hyaluronspray nur, wenn die Versiegelung der Faltschachtel vor der ersten Anwendung unversehrt war. Vor jedem Gebrauch die Kappe abnehmen. Pumpe bis zum Austritt der Lösung betätigen (in der Regel 1 – 2mal). Danach ist das System für jede weitere Anwendung gebrauchsfertig. Die Sprühöffnung in das Nasenloch einführen und einmal pumpen, dabei leicht einatmen. Je nach Bedarf mehrmals täglich 1 – 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch einsprühen. Aus hygienischen Gründen bitte den Nasenadapter nach jeder Anwendung abwischen und mit der Schutzkappe verschließen. Hinweis zur Anwendung: Aus hygienischen Gründen und zur Vermeidung von eventuellen Infektionsübertragungen sollte jedes Spray nur von einer Person benutzt werden. Aus diesem Grunde empfiehlt es sich auch, die Sprühöffnung nach Gebrauch abzuwischen und trocken zu halten.

    Welche weiteren Hinweise zur Anwendung sind zu beachten?
    Für den Fall einer zusätzlichen anderen medikamentösen Behandlung mit Nasenspray oder Nasentropfen sollte ein zeitlicher Abstand von mindestens 30 Minuten eingehalten werden. hysan Hyaluronspray sollte dann immer zuletzt verabreicht werden. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie unsicher sind, ob und wie Sie mehrere Präparate zur Anwendung in der Nase kombinieren können. Aufgrund seiner Konservierungsmittelfreiheit ist hysan Hyaluronspray auch bei lang dauernder Anwendung besonders gut verträglich. Sie können es deshalb bedenkenlos auch über einen längeren Zeitraum benutzen. hysan Hyaluronspray kann aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse sowohl bei Kindern als auch bei schwangeren und stillenden Frauen angewandt werden.

    Wie oft und wie lange kann man hysan Hyaluronspray anwenden?
    Üblicherweise werden von hysan Hyaluronspray dreimal täglich je 1 bis 2 Sprühstöße in jedes Nasenloch verabreicht, es kann aber auch öfters angewandt werden. Es bestehen keine Beschränkungen in der Anwendungsdauer.

    Wie sollte man hysan Hyaluronspray lagern?
    hysan Hyaluronspray sollte bei Raumtemperatur aufbewahrt werden und nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr verwendet werden. Bewahren Sie hysan Hyaluronspray außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Nach Anbruch 6 Monate verwendbar. Notieren Sie das Datum des Anbruchs auf der Verpackungn und bewahren Sie diese auf.

    Weitere Informationen zu hysan Hyaluronspray:
    Liebe Anwenderin, lieber Anwender! Die Beeinträchtigung der Nasenatmung ist ein häufig auftretendes Problem. Das in hysan Hyaluronspray enthaltene Natriumhyaluronat ist ein natürlicher Stoff mit besonders positiven Eigenschaften. hysan Hyaluronspray bildet einen angenehmen und lang haftenden Schutzfilm auf der Oberfläche der Schleimhaut, der nicht so rasch abgespült werden kann. hysan Hyaluronspray bietet gegenüber den herkömmlichen Salzwassersprays den Vorteil, dass man es nicht so häufig anwenden muss, um eine hohe und gleichmäßige Befeuchtung der empfindlichen Nasenschleimhaut zu erzielen. hysan Hyaluronspray befeuchtet, pflegt und unterstützt die Selbstreinigung der Nase. Aufgrund der besonderen Ventiltechnik des Systems enthält hysan Hyaluronspray keine Konservierungsmittel, die oft allergische Reaktionen auslösen und die empfindliche Nasenschleimhaut reizen können. Der Spraymechanismus des Dosiersystems funktioniert rein mechanisch. Das Präparat enthält kein Treibgas.

    Stand der Information: April 2013

    Hersteller:
    URSAPHARM, Industriestraße, D-66129 Saarbrücken

    Vertrieb Deutschland:
    URSAPHARM Arzneimittel GmbH, Industriestraße,
    D-66129 Saarbrücken
    Tel.: +49 6805/9292-0, Fax: +49 6805/9292-88
    E-Mail: info@ursapharm.de, www.ursapharm.de

    Vertrieb Österreich:
    URSAPHARM Ges.m.b.H.,
    A-3400 Klosterneuburg
    Tel.: +43 676/842 799 100, Fax: +43 125 330 339 113,
    E-Mail: info@ursapharm.at

    Quelle: www.ursapharm.de
    Stand: 11/2014
    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
    Vichy Neovadiol Magistral
    Abbildung ähnlich
    23,99 €** (statt 32,00 €*)
    50 ml (47,98 €/100 ml)
    Sidroga Organic Tee Großes Glück
    Abbildung ähnlich
    5,98 €**
    12 St
    Wärme-Stofftier Ganove
    Abbildung ähnlich
    16,79 €** (statt 19,99 €*)
    1 St
    Roche Posay Effaclar Duo+ Set Creme und Gel
    Abbildung ähnlich
    9,04 €**
    1 P
    Crataegutt-Flüssigkeit zum Einnehmen
    Abbildung ähnlich
    8,08 €** (statt 9,50 €*)
    100 ml (8,08 €/100 ml)
    Bronchostop Sine Hustensaft
    Abbildung ähnlich
    6,14 €** (statt 8,20 €*)
    120 ML
    Formoline L112 dranbleiben Tabletten
    Abbildung ähnlich
    65,90 €** (statt 88,90 €*)
    160 St

    Bestellung und Beratung

    Themenshops

    Registrierte Versandapotheke

    medizinfuchs.at Partner

    Sonderangebote

    Vichy 48h Mineral Deo Roll-on ohne Aluminiumsalze
    Abbildung ähnlich

    Preis 8,45 €

    statt* 10,30 €

    Sie sparen 17%

    16,90 €/100 ml

    Bronchostop Sine Hustensaft
    Abbildung ähnlich

    Preis 6,14 €

    statt* 8,20 €

    Sie sparen 25%

    5,12 €/100 ml

    Unsere Empfehlungen: